Menu

user_mobilelogo

amRum

Spiced Rum  

Der „amRum“ wurde kreiert, um die Legende der Namensgebung zur Insel Amrum zu feiern. Im 18. Jahrhundert war Flensburg die dänische Rumhandelsstadt der dänischen Westindien-Flotte. Die Linie der Handels- schiffe, die Rum oder Melasse aus der Karibik und den Jungferninseln transportierten, führte auf dem Weg nach Flensburg auch an der Insel Amrum vorbei. Die damaligen Insulaner sollen Strandfeuer gelegt haben, die für die Handelsschiffe als Leuchtfeuer zur Orientierung dienten. Einmal auf der Sandbank aufgelaufen, halfen die cleveren Insulaner den Schiffen wieder in tieferes Gewässer zu kommen und ließen sich gerne dafür mit Rum bezahlen. Dann hieß es: Die Männer sind „am Rum“.

Diese hochwertige Spirituose reifte in in Ex-Bourbonfässern und ent- wickelte durch die lange Lagerung eine unverwechselbare Komplexität. Dank der unterschiedlichsten Geschmacksprofile wurde 2018 das perfekte Cuvée für den amRumer Spiced Rum gefunden. Er besticht durch sein weiches, einladendes Aroma, das an Vanille, getrocknete Orangen, Pflaumen und Zimt erinnert.


» Erfahren Sie mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.